VISIONEN im GEIST,
den HORIZONT im BLICK & das LEBEN im VISIER


© Amy Brown

"Blick nach vorne - nicht zurück"  - sogar die Anatomie gibt dies Vorgehensweise vor. Hinten keine Augen, Füße nach vorne gerichtet.

Zurzeit bevorzuge ich häufig die waagerechte Positionierung meines Körpers im Raum - möglicherweise eben aus diesem Grund. Liegen als Legitimierung unerwünschter Unbeweglichkeit... Körper spiegelt Seele?

Ich schlafe viel. Viel mehr als gewöhnlich. Gewöhnlich klingt komisch. Früher? Normalerweise? Als sonst? Egal. Jedenfalls irgendwas vor 'zurzeit'.

Das was mich immer wieder aufstehen lässt, ist die Hoffnung auf das Widerkehren eines mir bekannten Gefühls: Ein Mein Leben zu leben.

3.6.09 00:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen